Was ist Biodanza?

 

Zum Ursprung und zum Begriff

Tanzen ist wohl eines der ältesten Bewegungs- und Ausdrucksformen der Menschen.

Die meisten indigenen Gemeinschaften entwickelten kultische und rituelle Tänze für verschiedene Zwecke.

Prof. Rolando Toro (1924-2010) war ein chilenischer Anthropologe, Soziologe und Psychologe, der

die ursprünglichen Riten zum Feiern des Lebens mit ihren entsprechenden Tänzen und Bewegungsformen wissenschaftlich untersucht hat und verschiedene Studien vorlegte.

Die Konsequenz war die Entwicklung eines Systems aus den Elementen Tanz, Musik, Begegnung und Erleben von Emotionen und Gefühlen, das dem Menschen ermöglicht , sich wieder mit seinen ursprünglichen Potentialen zu verbinden.

Er nannte des System „Biodanza“.

bio“ kommt von dem grch. Wort „bios“ und bedeutet „Leben“.

danza.“ ist lat. Ursprungs und heißt „Bewegung voller Sinnhaftigkeit“

Eine treffende Übersetzung kann sein „Tanz des Lebens“

 

Für mich ist Biodanza

Nahrung für die Seele und ein Weg zur (Wieder-)Entdeckung unserer innersten Lebenskraft und Lebensfreude

 

 Zur Methode und Intention

Beflügelt von tiefer Meditation über das Leben, bietet Biodanza ein inspirierendes Tanzerlebnis (Vivencia – ca. 90 Min.)

 

Die angeleiteten Übungen und die dazu speziell ausgewählte rhythmische Musik nach den schönsten Melodien der Welt laden Dich dazu ein

 

  • im gegenwärtigen Moment präsent zu sein

  • Stress abzubauen und zum inneren Gleichgewicht zu finden

  • deine ureigenen Potentiale der Vitalität, Kreativität, Sinnlichkeit, Transzendenz und Lebensfreude wieder neu zu entdecken, zu aktivieren und dann ins Leben zu integrieren

  • deine Lebendigkeit im Tanz mit allen Sinnen zu erleben, alleine, zu zweit oder in der Gruppe

  • deinen Gefühlen mit Achtsamkeit und Genuss zu begegnen und einen ganz eigenen authentischen Tanz aus deinem Inneren heraus entstehen zu lassen

  • dir bekannte Formen der Kommunikation zu erkennen und Möglichkeiten zu erleben, diese erweitern zu können

 Biodanza ermöglicht dir somit, dich auf verschiedenen Ebenen verbunden zu fühlen 

  • mit Dir selbst, dem inneren Kern des eigenen Wesens

  • mit den anderen Menschen und ihren Identitäten

  • mit einem lebendigen großen Ganzen, als dessen Teil du dich fühlst und das dir Kraft, Urvertrauen und Sicherheit gibt.

 

Biodanza lädt uns auf sanfte und besondere Weise dazu ein, uns von nicht mehr passenden Konzepten und einengenden Bewertungsschemen zu befreien.

Dies lässt uns noch tiefer verwurzeln um zu wachsen und ermöglicht die Gestaltung unseres Lebensalltags wie er für uns stimmig ist.

 

 

Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren" (Pina Bausch )